Workshop

Im Rahmen der Co- Create Woche, welche von der HGK FHNW einberufen wurde, gestaltete das poposchka Team einen Workshop. Ausschalggebend für diese Workshop Woche, ist der bevorstehende Umzug an den HGK Campus am Dreispitz. Die Woche bot den Studierenden, sich aktiv an der Gestaltung des Dreispitzes mit einzubringen und zu beteiligen und durch Zusammenarbeit den Austausch zwischen den verschiedenen Instituten zu fördern.

Unser Interesse lag vor allem darin, durch Kooperation mit anderen Kunstschaffenden herauszufinden wie man mit den einzelnen Komponenten und Aspekten des Projektes poposchka weiterarbeiten kann? Was sich Neues aus der Zusammenarbeit entwickelt und wie man das Entstandene einem breiten Publikum in einer finalen Ausstellung präsentieren kann.

pop it up! produce like a matrojschka!